Ein weiteres Jahr vergeht, Turbulent wie immer und mit saftigen Dividenden. Was haben wir nicht alles 2016 erlebt, kleine Ölkrisen, Russische Krisen, Automobilkrisen und auch die tollen Wahlkrisen. So wir ich letzen Jahresrückblick aufgehört habe, so ging es eigentlich dieses Jahr weiter. Ein ständiges auf und ab. Was eigentlich nichts neues mehr war, aber diese Aussagen, die man manchmal in Büchern gelesen hat: Ein super Jahr mit vielen Gewinnen. Nun das blieb aus.

Dividenden 2016

Das zweite Jahr Aktionär – dicke Dividenden als Student investieren und kassieren

Das zweite Jahr nun Aktionär, es fühlt sich toll an. Die Samen die man Ende 2014 gesät hat, sprießen langsam zu kleinen Pflänzchen. Man sieht endlich die großen Mühen in form von größeren Dividenden. Selbstverständlich kann man davon noch nicht leben, aber man bekommt mehr als der Durchschnittsmensch.

Ich bin mit 2016 mehr als Zufrieden, meine Angepeilte Investitionssumme ist erreicht. Ich kassiere mehr Dividenden als 2015 (auch wenn es mehr sein könnte, dazu später) und die letzten Tage von diesem Jahr bieten ein paar kleine Überraschungen.

Dividenden und mehr Artikel!

Ja, ein ganzes Jahr war hier Ruhe im Karton, aber man hat ja nicht immer Zeit. Deswegen soll 2017 besser werden. Es soll mehr als ein Blog werden. Es soll ein Tagebuch des Wohlstands sein. Ich habe vor in den nächsten Artikeln, mein Dividendenkalender von 2015 hier vorzustellen, dann den von 2016. 2017 werden wir dann Monat für Monat gemeinsam (falls jemand ließt) hier die Dividenden eintragen und sehen ob es Verbesserungen gibt. Das soll dann zeigen das auch kleine Portfolios das Zeug haben, Ordentlich was auszuschütten und -für die nicht so sparsamen- sogar einen kleinen Urlaub im Jahr finanzieren können.

Wie man Anfängt, also die Basics, haben wir schon hier zugrunde gelegt, somit jeder einen schnellen Einstieg bekommen kann. 2017 kann auch dein Jahr werden, entweder als Neuinvestor oder als Altinvestor. Gemeinsam Investieren und gemeinsam zum passiven Einkommen.


Kommentar verfassen