Elon Musk: Wie Elon Musk die Welt verändert – Die Biografie - Rezension

Elon Musk, ein Visionär, Held und Vorbild, zumindest für die einen. Für die anderen ein Hochstapler und Dummschwätzer. Die
Biografie: Wie Elon Musk die Welt verändert
* ist ein Buch welches mich begeistert und fasziniert.

Elon Musk Rezension Also ich zum ersten mal von diesem Elon Musk gehört habe, konnte ich mit diesen Mann nichts anfangen. Als erstes verband ich den Mann mit PayPal eines seiner ersten Babys. Damals war er noch genauso ein Name wie George Bush, Amy Winehouse oder Steve Jobs. Jemand erfolgreiches aus den USA.

Bei einem davon (Maskenball) erschien er als Ritter verkleidet und focht mit einem Sonnenschirm ein Duell gegen einen Zwerg im Darth-Vader-Kostüm.

Erst mit der Zeit, als ich angefangen habe mich für Aktien und Finanzen zu Interessieren, kam der Name öfters vor. Die erste Auseinandersetzung hatte ich als ich zum ersten mal Tesla gehört habe. Ok, ein Typ der Elektroautos baut, weiter gehts. Zeit verging und man ließt mehr über Tesla und Elon Musks Pläne. SpaceX das nächste Ding und da war es. Der Mann ist vollkommen übergeschnappt.

Ein muss für jeden Investierten

Das war die Zeit wo ich alles mögliche über Ihn und seine Unternehmen laß und merkte, wie genial er ist. Der nächste Schritt war also nur logisch, seine Biografie. Und es untermauert meine Meinung zu Ihm. Er ist Brillant. Alle die in seine Firmen investiert sind, müssen dieses Buch ohne Ausnahme lesen, erst dann verstehen sie endlich seine ganzen Handlungen. Alle Börsen News die negativ ausfallen, versteht man sofort als positive, wenn man das Buch gelesen hat. Man versteht warum er so handelt oder warum er gerade auf einmal sowas dummes sagt.

…sie versuchten eine Videospielhalle zu eröffnen. Ohne dass die Eltern irgendetwas davon gewusst hätten, suchten eine Immobilie dafür, bekamen einen Mietvertrag und begannen mit dem Genehmigungsprozess für ihr eigenes Unternehmen. Irgendwann brauchten sie einen Erwachsenen zum unterschreiben eines Dokumentes

Was den Inhalt angeht ist klar zu sagen, man lernt Elon Musk richtig kennen. Seine Kindheit, seine Jugend, seine ersten Erfahrungen und seine vielen Projekte: PayPal, Tesla, SpaceX und es nicht alles Gold was glänzt, das zeigt das Buch ganz klar. Auch er hat seine Schattenseite. Es ist kein Buch welches ihn in den Himmel lobt.

Es ist mega Interessant die Gedanken hinter den Projekten zu lesen, die Anfänge, die Schwierigkeiten und vor allem die Erfolge die keiner sehen wollte.

Ich habe eine Mentalität wie ein Samurai. Ich würde eher Selbstmord begehen als scheitern

P2P Kredite Mintos

Visionär der falsch verstanden wird

Viele „Kritiker“ sehen in Elon Musk einen Dummschwätzer. Elektroautos? Wird es niemals geben und doch rüsten alle auf und versuchen auf Krampf Tesla einzuholen. Günstige Flüge in den All? Unter mehreren Millionen wird es nie was geben! Und doch versucht jetzt ESA und NASA alles mögliche um günstiger zu werden als SpaceX. Genau das gleiche kann man über PayPal sagen, seinem Projekt mit der Magnetschwebebahn und Tunnel. Der Mann wird Hochhaus unterschätzt

Das Rocket eBook war seiner Zeit letztlich zu weit voraus und wurde kein großer kommerzieller Erfolg

Kein rationaler Mensch würde die Anfänge als gut heißen zu verrückt, zu kostspielig und der Erfolg unvorhersehbar.

Meine Meinung zur Rationalität

Hier will ich noch ein kleinen Beitrag zur Rationalität machen. Auch ich hab damals rational Betrachtet gesehen und gedacht, dass was der Elon Musk macht ist sinnlos. Und doch hat er mich eines belehrt und deswegen ist meine Rationalität heute anders.

Wirexapp Erfahrungen

Kolja Barghoorn zum Beispiel predigt, Finanzieller Erfolg durch rationales Handeln. Dem muss ich recht geben und doch will ich zwei Arten der Rationalität einfügen. Die eine wäre die negative Rationalität und die andere die positive Rationalität. Ein Beispiel soll folgendes verdeutlichen.

Wir haben eine Firma und die läuft nicht. Rational betrachtet lohnt es sich wirklich nicht mehr Geld zu investieren. Der Mensch der zur negativen Relativität neigt, gibt sofort auf, weil er rational betrachtet keinen Sinn mehr sieht dafür noch etwas zu machen und Kraft dafür zu verschwenden. Der positive Rationale Mensch, sieht ebenfalls den Verlust, doch er wird ohne Kosten weiter arbeiten um das bestmögliche zu machen, zum Beispiel die bestmögliche Insolvenz zum Beispiel, kostenlose Werbung, Give-Aways ect. aufgeben ist der letzte Ausweg.

Steem geld verdienen

Fazit

Das Buch für seine 15,99€ als eBook oder 19,99€* als gebundene Ausgabe ist mehr Wert für das Mindsetting als so manches andere. Schon weil man sieht, das nicht der Fall, Verlust und Unglaube zu Misserfolg führen, sondern man einfach an seinem Traum arbeiten muss und zwar mit vollem Engagement. Nur weil alle sagen es wird nicht laufen, heißt es nicht das sie alle Recht haben. Die Zukunft die wir wollen, bauen wir mit auf und wer eine schöne Zukunft will, muss Menschen und Projekte unterstützen die so eine Zukunft aufbauen wollen.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Elon Musk: Wie Elon Musk die Welt verändert – Die Biografie
Author Rating
51star1star1star1star1star

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.