Nun ist die Prüfungsphase vorbei: Zeit sich wieder seinen Hobbys, dem Leben und der Finanzwelt zu widmen. Fast ein Monat ist in Stille vergangen und ich sehe, dass die Zeit rennt und auf niemanden wartet. Die Börse legt eine turbulente Rallye hin, wie ich sie schon lange nicht mehr gesehen habe. Mein Depot explodiert vor grüner Farbe und meine Kauflust sinkt- zu teuer ist mir das ganze, ich bin eher der Schnäppchenjäger. Andererseits kann man dann eben weiter Cash aufbauen – wie sagt man so schön: Cash ist King.

Cash ist King

Es kamen in der kurzen Zeit einige Anfragen zwecks meines Dividendenkalenders und ob ich diesen nicht einigen Lesern zur Verfügung stellen könne. Und selbstverständlich werde ich allen diese Möglichkeit geben. Es ist eine große Ehre, dass es Menschen gibt, Leser, die meine Arbeit, in diesem Fall die Erstellung des Dividendenkalenders, schätzen und selber benutzen wollen. Deshalb hier ein paar Fotos, wie mein Dividendenkalender in voller Pracht aussieht:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wie sie in voller Aktion aussehen, das heißt gefüllt mit Zahlen und Prozenten, könnt ihr in meinem Jährlichen bzw. Monatlichen Beiträgen finden.

Ich stelle den Kalender für EXEL (WIN) zum Download bereit. Falls es Anfragen für Numbers (MAC) oder PDF gibt, schickt mir einfach eine Mail. Gerne würde ich auch Verbesserungsvorschläge sowie Tipps hören. Schreibt mir diese einfach in die Kommentare oder ebenfalls als Email, ich würde mich sehr darüber freuen.

Selbst 2018 benutze ich meinen schönen Dividendenkalender. Es hat sich bis dato nichts verändert, weil es für meine Ansprüche genügt. Es erfüllt alles was das tracken von allen Einnahmen braucht. So kann man sein passives Einkommen aus Dividenden oder anderen Einnahmen schnell und einfach notieren.

Das beste ist, wenn man diesen Kalender mehrere Jahre benutzt. Der Vergleich zwischen den verschiedenen Jahren ist eine zusätzliche Motivation und zeigt deine Entwicklung. Es gibt einfach kein besseres Gefühl, als die wachsenden zahlen zu sehen. Die finanzielle Freiheit mit einem passiven Einkommen ist ein wahrer Segen.

P2P Kredite Mintos

Summary
product image
Author Rating
1star1star1star1star1star
Aggregate Rating
no rating based on 0 votes
Product Name
Dividendenkalender
Price
EUR 0,00
Product Availability
Available in Stock

3 Kommentare

Einnahmen für Januar – Passives Einkommen für finanzielle Freiheit – Passives Einkommen und Finanzielle Freiheit · 23. Februar 2017 um 16:12

[…] gibt ein paar kleine Änderungen, die meinen Kalender und Einnahmen angehen. Bis heute habe ich in meinem Dividendenkalender nur Einnahmen aus Aktien/Fonds eingeschrieben. Alle anderen Einnahmen aus anderen Projekten habe […]

Kurs zum Reich werden! Der Sinn des Blogs und meine Vorstlelungen · 25. Januar 2018 um 19:44

[…] ist das wichtigste, ich habe angefangen. Ich bin einer der wenigen, die diesen Weg gehen. In den Folgenden Tagen, Monaten und wenn die Lust und Laune dabei ist, sogar Jahre, wird hier mein Weg zur Finanziellen […]

Einnahmen für Januar - Passives Einkommen für finanzielle Freiheit · 26. Januar 2018 um 10:01

[…] gibt ein paar kleine Änderungen, die meinen Kalender und Einnahmen angehen. Bis heute habe ich in meinem Dividendenkalender nur Einnahmen aus Aktien/Fonds eingeschrieben. Alle anderen Einnahmen aus anderen Projekten habe […]

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.