Dividendenkalender für Februar | Passives Einkommen

Die Wintertage neigen sich dem Ende, die Tage werden langsam länger, ein kurzer Monat und viele Einnahmen. Der Februar erfreut mein Herz und zeigt wieder die alte Stärke vom letzten Jahr. 56% mehr als letzten Februar. Hier kommt der Dividendenkalender für Februar 2019

Dividendeneinnahmen für den Februar

Den Anfang macht Apple, dem großen geizigen Konzern und doch muss ich mich berichtigen! Knapp 5€ gibt es und damit knapp 28% mehr als letztes Jahr, ich will mal nichts gesagt haben. Aber nach 4 Jahren Haltedauer sollte auch sowas drin sein. Und wer weiß wie es die nächsten Jahre so Aussehen wird, nach der heutigen Konferenz.

Dividenden-Passives-EinkommenWeiter geht es mit dem Multimedialen Konzern, Infineon. Einer meiner riesigen Lieblinge im DAX. Die Hoffnung das Infineon mit 5G ordentlich durch die Decke geht ist gar nicht so abwegig! Dank der Autonomie in den Autos, profitiert Infineon schon jetzt, warum also nicht mit Milliarde von kleinen vernetzten Geräten? 5,40€ gibt dieses Schweinchen her, das wären „nur“ 8% mehr als letztes Jahr. Der Döner ist gesichert.

Starbucks, was war los die letzten Monate? Das Papier ging durch wie einkleines Kind auf drei Tassen Kaffee! Der Kurs erfreut mich wieder, bei der Dividende näheren wir uns langsam an. Diesmal gab es 1,35 und damit 31% mehr als 2018. Damit kann ich Leben, aber kann ich mir dadurch schon ein Kaffee holen?

Weitere Einnahmen für den Februar

Der Blog ist die große Einnahmequelle seit letztem Herbst. Da der Januar ausgefallen war, gab es hier kumulierte Einnahmen vom Januar. Mit 204€ ist der Februar damit der beste Monat, bis jetzt! Das Jahr ist lange und es warten sicherlich noch die ein oder andere Überraschung.

Dadurch kommen die 37% Steigerung und damit auf ca. 27€ monatliches passive Einkommen. Durch diese 27€ kann man schon so einiges im täglichen Leben bezahlen.

Abschließende Worte zum Februar

Dem einen oder anderem wird auch die Veränderung aufgefallen sein, 3 Neuzugänge und 3 Abgänge kann ich verzeichnen. Die Verkäufe waren alle ETF und wurden in Forex investiert, dort arbeitet das Geld schneller und risikoreicher! Die Neuzugänge bestreite ich durch einen monatlichen Sparplan. Dazu gehören die Dt. Telekom, GE und endlich Coca, das leckerste und gesündeste Getränk, Cola. Ein Traum wird war mit dem letztgenannten.

Wer sich für die Einnahmen für Forex 4 Charity Interessiert, der findet sie ab jetzt bei jedem realisiertem Gewinn auf der von mir extra erstellten Seite mit dem Namen: forex.passives-einkommen.blog

Dividendenkalender für das ganze Jahr

Summary
Article Name
Dividendenkalender für Februar | Passives Einkommen
Description
Ein kurzer Monat und viele Einnahmen das zeigt die alte Stärke vom letzten Jahr. 56% mehr als letzten Februar. Hier der Dividendenkalender für Februar 2019
Author

Eine Antwort auf „Dividendenkalender für Februar | Passives Einkommen“

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.