Basics #2 - Konsumverhalten - Richtig Konsumieren für finanziellen Erfolg

Wie viel genau man durch das Richtige Konsumverhalten sparen kann, zeige ich gleich. Dadurch sieht man sofort welche Auswirkungen diese, ach so kleinen Ausgaben, wie der tägliche Kaffe oder das wöchentliche Essen im Restaurant auf das Portmonee haben.

Nehmen wir als Beispiel den täglichen Kaffe, den man sich an der Haltestelle auf dem Weg zur Arbeit, Uni oder sonst wohin kauft. Auswärts Essen mit dem Partner, 1 mal Wöchentlich, eine Wöchentliche billige Party (Natürlich mit Studentenrabatt) und eine Schachtel Zigaretten in der Woche, in einem Monat, in einem Jahr und 5 Jahre

Konusm Preis pro Stück Ausgabe in der Woche Ausgabe im Monat Ausgabe im Jahr 5 Jahre
Kaffe 1,50€ 7,50€ 30€ 360€ 1800€
Restaurant Besuch für 2 Personen 50€ 50€ 200€ 2400€ 12000€
Billige Party 15€ 15€ 60€ 720€ 3600€
Zigaretten 5€ 5€ 20€ 240€ 1200€

P2P Kredite Mintos

Wie man gut sehen kann, ist die Investition in den Konsum an dem Tag wo wir es kaufen, nicht groß. Bei 1,50€ für den Kaffe, denkt man sich höchstens „Sind ja nur 1,50€, dass kostet nicht die Welt“. Dabei lassen viele aus der Acht, dass auch Kleinvieh Mist macht und deswegen rechnet sich dieser kleine Kaffe auf das Jahr mit 360€ an.

Viele sagen das sie nach der „harten“ Uni-Woche, unbedingt Party machen müssen. Ich denke mit 15€ habe ich den Nerv ganz gut getroffen. Auch dort sagt man sich, für eine Party ist es OK, 5€ Studentenrabatt für den Eintritt und 10€ für Getränke. Aber auf 5 Jahre gesehen, kostet der Spaß dich schon 3600€. Damit kann man schon eine 6 Monatige Weltreise machen.

Wie ist dein Konsumverhalten?

richtig-sparenNoch Interessanter wird es, wenn wir einen rauchenden, Kaffe trinkenden, jede Woche Party machenden und jede Woche auswärtsessenden Menschen nehmen. 77,50€ Zahlt er dann in der Woche, eine unglaublich große Summe, bei der selbst ich gerade auflache, dass kann sich wohl kein Student leisten. Auf das Jahr würde derjenige kapp 3800€ Ausgeben. Eine nette Summe für Investitionen. Würde man nur 1 Jahr auf das alles Verzichten könnte man schon ein netten Audi kaufen und seine Freundin kutschieren.

Grundeinkommen

Weitreichende Auswirkungen auf das Leben

Was bis hierhin noch sehr lustig klingt, sollte man aus Verhaltenstechnischen und Psychologischen Sicht betrachten. Falsches Konsumverhalten kann auch das Leben vermiesen. Das können am Anfang ganz normale „pump“ versuche bei Freunden sein, später bei der ganzen Familie und Verwandten. Dieser große Sog zu konsumieren kann sogar zu einer Krankheit werden.

Nicht selten werden dann Kredite aufgenommen um dann einen neuen Kredit aufzunehmen der den ersten abbezahlt. Eine Spirale nach unten eröffnet sich. Shopping-Wahnsinn würde ich es bezeichnen. Solche Menschen müssen definitiv lernen wie man mit Geld umgeht um Schäden zu vermeiden. Das Leben von Gehalt zu Gehalt ist in den jungen Jahren ein ständiger Begleiter. Wie oft habe ich schon diesen Spruch gehört Zum Glück fängt in einer Woche der neue Monat an, ich hab schon kein Geld mehr.

Es ist mehr als Erschreckend das viele Menschen nicht wissen wie sie ihr weniges Geld beisammen halten können.

  1. Geld sparen durch das richtige Konsumieren.
  2. Mehr Vermögen durch richtiges Konsumverhalten 
  3. Mit der richtigen Disziplin zur finanziellen Freiheit
Summary
Basics #2 - Konsumverhalten - Richtig Konsumieren für finanziellen Erfolg
Article Name
Basics #2 - Konsumverhalten - Richtig Konsumieren für finanziellen Erfolg
Description
Konsumverhalten ist sehr wichtig beim aufbau des passives Einkommens für die finanzielle Freiheit. Der Umgang mit dem Geld und ein gesunder Verzicht
Author

8 Antworten auf „Basics #2 - Konsumverhalten - Richtig Konsumieren für finanziellen Erfolg“

  1. Dabei ist der Kaffeekonsum bei manchen noch konservativ gerechnet. Ich weiß nicht, hat Starbucks überhaupt was für 1,50€? So viel kostet ja schon der Pappbecher.
    Und ob manche mit einer Schachtel Zigaretten die Woche klar kommen, wage ich auch zu bezweifeln.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.